Archiv der Kategorie: Allgemeines

Ähm… Hallo?

Ja, hallo liebes Blog, sag bloß, dich gibt es immer noch? So ganz versteckt unter einer fast meterdicken Staubschicht? Ich musste in letzter Zeit oft an dich denken. Denn eigentlich hätte ich wieder Lust ein bisschen was zu schreiben. So ziemlich genau 5 Jahre sind seit meinem letzten Eintrag vergangen. Vieles ist passiert und ich bin erwachsen und vernünftig geworden. Mehr oder weniger. Mit Computer- und Technikkram beschäftige ich mich gar nicht mehr so sehr. Keine Lust und keine Zeit. Dafür aber mit anderen Dingen.

Die letzten Jahre kurz zusammengefasst:

  • Ich habe das Häkeln für mich entdeckt.
  • Ich habe das Stricken für mich entdeckt.
  • Wir haben ein Haus gebaut (bauen lassen).
  • Ich habe beschlossen, dass Stricken besser ist.
  • Ich habe eine ausgewachsene Wollsucht entwickelt.
  • Wir sind Eltern geworden.

Also: ich bin seit einigen Monaten in Elternzeit und stricke so vor mich hin. Darüber könnte ich schreiben. Wäre doch nicht schlecht? Mal schauen. Ein bisschen aufräumen müsste ich hier noch. Nur kenne ich mich nicht mehr so mit WordPress aus, ist schon zu lange her… Na, das krieg ich schon noch hin.

Endlich iTunes 9 und iPod Touch Software 3.1

Jaa, mich gibt’s noch!
Gerade ist unser 3-wöchigen Urlaub rum. Schade… Von diesen 3 Wochen waren wir 10 Tage in Irland und 4 Tage bei Muddi und Scheff. Schön war’s! Bilder werden folgen. Natürlich war der Urlaub somit zu 2/3 internetfreie Zone. Mein Google Reader ist nach unserer Rückkehr schier explodiert
So kam es, dass ich am 09.09.09 zitternd (unter Dirks spöttischen Kommentaren) die Live-Ticker zu Apples Event verfolgt habe. Aber bisher bin ich noch nicht dazu gekommen, meinen Nutzen aus den vielen neuen Dingen zu ziehen. Das hole ich heute so allmählich nach. iTunes 9 habe ich heruntergeladen und gerade rutscht das Software Update für meinen Touch durch die Leitung. Unser 765-er DSL glüht förmlich! :-)
iTunes ist nun nicht mehr so schlicht und wirkt irgendwie ausgebleicht. Da gewöhne ich mich schon dran! So nebenbei habe ich entdeckt, dass man die intelligenten Wiedergabelisten viel komplexer gestalten kann. Man kann gleichzeitig mit „erfüllt einige Kriterien“ und „erfüllt alle Kriterien“ arbeiten und verschachteln. Und man kann intelligente Wiedergabelisten duplizieren! Wehe, das ging vorher schon!
Die neuen iPod-Synchronisierungsmöglichkeiten gefallen mir richtig gut. Man kann neben Wiedergabelisten auch Interpreten und Genres auswählen. Mensch, Apple, darauf habe ich schon ewig gewartet! Und endlich kann man seine Apps in iTunes sortieren! *freu*
Achja. Meinen Snow Leopard habe ich am 5.9. bestellt. Gestern erhielt ich eine Mail von Amazon, dass die Lieferung voraussichtlich von 21.9. – 24.9. erfolgt. Grrrr…

Blogfaul?

Irgendwie bin ich in letzter Zeit so beschäftigt, dass ich gar nicht mehr zum Bloggen komme. Das Blog hier besteht fast nur noch aus meinen wöchentlichen Twitter-Zusammenfassungen. Nee, das kann nicht so weiter gehen! Ich gelobe Besserung!
Dabei war gestern ein ganz besonderer Tag! Ja wirklich! Denn am 16.04.2006 veröffentlichte ich meine allerersten Blogposts. Damals noch unter WordPress.com, dann unter Blogger.com, dann wieder bei WordPress.com und zum Schluss endlich hier! Meine beiden alten Blogs schwirren zwar noch im Netz rum, aber ich habe alle Inhalte mit nach Kullerchen.de gebracht.
Für etwas Retro-Stimmung könnt ihr hier schmökern: April 2006.
Bin ich blogfaul? Anscheinend nicht, denn sonst hätte ich es wohl nicht so lange durchgezogen! Darf ich mich jetzt „alter Hase“ nennen?

Kühe im Dorf

Lange nichts mehr über Muddi und Scheff geschrieben! Heute habe ich aber mit den beiden telefoniert und der Scheff sprach das Folgende über die Kühe ihres Nachbarn:
“ … und denn henn sie halt noch so 2 bis 3 Kühe für den Eigenbedarf, het sie [Nachbarin] gsait. Jo sammol! Suffe die 20 Liter am Dag!?
Weisch, des sin denn die einzige Küh im Dorf, wo ma noch hen – bis uf die Zweibeinige halt!“

Neue Bilder online

Habe es nun endlich geschafft, neue Bilder online zu stellen. Leider hatte ich bisher keine Zeit, Bilder zu sortieren, zu verschlagworten, zu benennen und zum Schluss geeignete hochzuladen. Wie es beim Vor-Sich-Herschieben halt so ist, hat sich einiges angesammelt. :-) Aber was lange währt…

Dabei sind Bilder vom Umzug des diesjährigen 50. Erzinger Winzerfestes im September (*hüstel*). Es gab 40 Gruppen und Wägen und ich habe mir die Mühe gemacht, jeden einzelnen zu fotografieren. Außerdem gibt es Winter-Impressionen und Schwarzwald-Ausblicke.

Die Alben finden sich wie immer in der Galerie. Viel Spaß dabei!

Das Netz hat mich wieder!

Halleluja! DSL hat sich bis in den tiefsten Süden herumgesprochen und so ist es mir endlich wieder möglich sinnlos herumzusurfen und natürlich auch zu bloggen. Werde mich desweiteren mit meiner Hompage beschäftigen bzw. sie überhaupt mal erstellen! :-) Jawoll. Themen? Macs vielleicht? Fotos? Mal sehen…

Uff… Geschafft!

Habe es wirklich getan! Habe bei über 300 Mp3s in mühevoller Kleinarbeit (Wikipedia– und allmusic.com-Recherche) das Jahr ergänzt! Außerdem einige falsche Interpreten verbessert. Dabei hat mir iEatBrainz etwas geholfen.

Habe desweiteren bei all meinen Songs das Genre entfernt. Warum? Erstens konnte ich es teilweise eh nicht so richtig bestimmen, zweitens war es bei mir immer sehr ungenau und drittens habe ich es noch nie gebraucht! Ha!

Uff…

Weil ich ja jetzt so furchtbar viel Zeit habe, mache ich mich mal wieder an die Mp3’s von Dirk. Jahreszahlen nachtragen ist ja so mühsam! Und schon 2 Interpret-Titel-Verdreher gehabt, von Schreibfehlern ganz zu schweigen – grrr! Das Schlimmste: ihm ist es egal! Warum kann es mir nicht auch egal sein??? Mein Leben wäre viel leichter *seufz* Noch 192 Songs, dann ist es geschafft! Aber Ordnung muss sein. finde ich zumindest!